Unser Dorf Neutsch gehört zur Gemeinde Modautal im nördlichen vorderen Odenwald. Es liegt landschaftlich reizvoll im Tal einer Hügellandschaft, von deren umliegenden Höhen der Blick vom Spessart über Frankfurt und Taunus, in die Pfalz bis in den Ballungsraum Rhein-Neckar schweifen kann. 

Die Gemarkungsgröße beträgt 340 ha, von denen ca. die Hälfte Wiesen und Ackerfläche und weitere ca. 45% bewaldet sind. Der Rest besteht aus dem Dorf selbst, Wegen und Gärten.

Neutsch ist ein äußerst aktiver Ort, mit dem Verein der Freiwilligen Feuerwehr, dem Neutscher Singkreis, dem Historischen Verein Neutsch e.V., Neutsch Aktiv! e.V. sowie der Jagdgenossenschaft und privaten Gruppen, wie der Skatrunde, dem Frauenstammtisch oder der Kinderflohmarktgruppe.

Neutsch gehört seitens der evangelischen Kirche zum Kirchspiel Ober-Beerbach.

Auf einer Übersichtskarte lässt sich die Struktur des Ortes erkennen. Eine Beschreibung von Neutsch findet sich auch auf der privaten Webseite neutsch.info.

Die Neutscher Kerb findet in diesem Jahr vom 12.-15.Juli statt!

Sobald das Programm veröffentlicht ist, wird es hier gezeigt.

Das Frühjahrsprogramm von Neutsch Aktiv e.V. ist da! Lest weiter hier...

Preview wegen häufiger Nachfrage:

Hier die Auswertungen der Geschwindigkeitsmesstafel für den Bereich Ortseingang. Zu dem Zeitpunkt war das Ortseingangsschild bereits in Richtung des Kapellchen verschoben, d.h., vor den neuen Doppelhäusern galt bereits Tempo 50 km/h.